Reparaturen

Instandsetzung von Yachten
Neben dem Neubau von Yachten und Booten ist breitengrad 54 spezialisiert auf umfangreiche Reparaturen an Segel- und Motoryachten. In enger Absprache mit Eigner und Versicherung erstellen wir ein transparentes Angebot zur Reparatur.

Yachtschäden

Brandschaden Yacht Reparatur

Brandschaden

Judel/Vrolijk 49
Brand im Innenraum. Inneinrichtung, Schott, Fenster und Luken sowie Deckenverkleidung zerstört.

Kielschaden durch Grundberührung

Grundberührung

Swan 411
Mehrere Polyester- / Schaum Spanten im Bereich der Bodengruppe delaminiert

Neues Kielprofil herstellen

Kieloptimierung

Marten 49
Neue, strömungsoptimierte Kielfinne eines Hubkiels, Kielaufnahmen für Anschläge für die hydraulische Betätigung des Kiels erneuert.

Yachtschaden Kollision

Kollisionsschäden

First 40.7

Kompletter Neuaufbau der Bugsektion nach einem Kollisionsschaden

delaminierte Bodensektion

Strukturschaden

Baltic 38

Strongback bzw. Kielaufnahme durch Wasseraufnahme des Schaumes ersetzt

Ruderschaden, nasser Schaum

Ruderschaden

Wassereintritt in das Ruder durch die Verbindungsstelle zwischen Ruderschaft und Kunststoffhälften des Ruders.

Instandsetzung von Yachten

Motorboot Spiegelplatte erneuern
Bugsektion reparieren
Classic Boot Restauration Holz

Gelcoat-Reparaturen

Ein heikles Thema ist die Reparatur von Kratzern in der Aussenhaut. Die meisten Yachten sind so gebaut, daß die Rumpffarbe von einer in die Form eingebrachten Feinschicht, dem sogenannten Gelcoat gebildet wird. Leichte Kratzer können durch Schleifen, Polieren und Versiegeln wiederhergestellt werden.
Tiefe Kratzer müssen gefüllt, geschliffen, poliert und geschützt werden. Hierzu ist einige Übung erforderlich, denn zumeist ist die Aussenhaut über die Jahre vergilbt und auch das Original-Gelcoat nicht mehr erhältlich. Wir stellen für jede Stelle an Ihrem Schiff eine Portion Feinschicht her, die möglichst exakt passt. Dieses Farb-Matching ist aufwendig. Danach wird die Stelle (mehrfach) mit Feinschicht gefüllt und nach dem Trocknen mit immer feiner werdender Körnung nass geschliffen. Zum Abschluss wird der gesamte Reparaturbereich maschinell oder von Hand auf Hochglanz poliert und gegen Umwelteinflüsse versiegelt.

Materialien

Spanten aus Carbon

Kohlefaser & Epoxy

Wo immer es auf geringe Masse (Gewicht) und hohe Steifigkeit ankommt, ist ein CFK Laminat das Maß aller Dinge. breitengrad54 verarbeitet Kohlefasergewebe und hochwertigste Harze zu leichten, hochbelastbaren Bauteilen. CFK hat im Vergleich zu Stahl eine wesentlich geringere Dichte, die Steifigheit ist bis zu Faktor 2 höher.

Wir verarbeiten diese Materialien unter Vakuum, häufig per Infusionstechnik. Für höchste Ansprüche fertigen wir aus Carbon Prepeg und tempern das Bauteil.

Bodensektion Yacht Reparatur

Glasgewebe & Epoxy

Für belastete Reparaturstellen arbeiten wir mit Epoxidharzen und Glasgewebe, die wir im Handauflegeverfahren, unter Vakuum und mit Vakuum-Infusion verarbeiten. Epoxidharze sind lösungsmittelfrei, haften extrem gut, haben bessere mechanische Eigenschaften und sind beständiger in feuchter Umgebung als Polyesterharze.

Vinylesterharze

Vinylester ist ein Mittelding aus Epoxydharz und Polyesterharz.
Die Eigenschaften von Vinylester sind die hohe Temperatur-  und Chemikalienbeständigkeit kombiniert mit sehr guten mechanischen Eigenschaften.
So können wir Bauteile mit epoxydharzähnlicher Festigkeit in hoher Qualität wirtschaftlich fertigen.

Get In Touch

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

14 + 5 =

Adresse

Bernard Liening Straße 11
24376 Kappeln

Telefon

+49 171 7876918

Email

info[ätt]breitengrad54.de bjoern[ätt]breitengrad54.de